Publitas-Logo

5 versteckte Tricks, die jeder Publitas-Benutzer kennen sollte

LinkedIn
Twitter

Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit sind der Kern unserer Designphilosophie. Aber selbst ein einfaches und übersichtliches Design kann ein paar versteckte Tricks enthalten.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen einige der weniger bekannten Tipps und Tricks von Publitas vor. Bei einigen handelt es sich um Produktivitätshacks, die Ihnen viel Zeit ersparen können, bei anderen um nützliche Funktionen, die Ihre Kataloge und Flyer aufwerten können.

Inhalt

  1. Verlinkung zu einer bestimmten Seite, einem Produkt oder einem Video innerhalb Ihrer Veröffentlichung
  2. Kopieren und Einfügen von mehreren Hotspots auf verschiedenen Seiten und in verschiedenen Publikationen
  3. Batch-Upload mehrerer PDFs
  4. Einrichten eines Standard-Mouse-over-Textes für Ihre Hotspots (und automatische Einbeziehung von Produktnamen)
  5. Verwendung von Tastaturkürzeln im Hotspot-Editor
  6. Bonus-Tipps

1. Verlinkung auf eine bestimmte Seite, ein Produkt oder ein Video innerhalb Ihrer Publikation

Wenn Sie auf die Titelseite Ihrer Publikation verlinken, wird die Aufmerksamkeit Ihrer Leser nicht immer dorthin gelenkt, wo Sie sie haben wollen. Glücklicherweise hat jede Seite und jeder Produkt- oder Video-Hotspot einen eigenen Link.

Um diese Links zu finden, navigieren Sie einfach zu der Seite oder dem Hotspot, zu dem Sie verlinken möchten. Die URL in der Adressleiste Ihres Browsers wird sofort aktualisiert.

Wenn Sie eine Veröffentlichung durchblättern, wird die URL in der Adressleiste Ihres Browsers sofort aktualisiert.

Wenn Sie eine Veröffentlichung durchblättern, wird die URL in der Adressleiste Ihres Browsers sofort aktualisiert.

Sie können die URL aus Ihrem Browser kopieren und sie überall verwenden oder weitergeben. Sie verweist auf die Seite, das Produkt oder das Video, das Sie geöffnet hatten. Zum Beispiel verlinke ich hier direkt zu ein Video in einer Publikation.

Sie können diese Links auch beim Einbetten Ihrer Publikation verwenden. Ersetzen Sie einfach den Link im Standard-Einbettungscode durch den Link, den Sie verwenden möchten. So würde das aussehen, wenn Sie eine Publikation zum Beispiel auf Seite 2 und 3 öffnen möchten:

<div id="”publitas-embed-1cx0cl338ii”"></div><scripthttps://view.publitas.com/westelm/july-2017/page/2-3" data-publication-aspect-ratio="1.5234460196292257″ data-responsive="true" data-width="undefined" data-wrapperId="publitas-embed-1cx0cl338ii" publitas-embed src="https://view.publitas.com/embed.js" type="text/javascript">
Ein Publitas-Einbettungscode, der direkt Seite 2-3 der Publikation öffnet.

2. Kopieren und Einfügen mehrerer Hotspots auf verschiedenen Seiten und in verschiedenen Publikationen

Kopieren und Einfügen sind nützliche Befehle, um das Taggen von Hotspots zu beschleunigen. Ein einfacher Kopier- und Einfügevorgang kann mit Strg+C und Strg+V (oder Cmd auf dem Mac) durchgeführt werden.

Der eigentliche Wert von Publitas' Kopier- und Einfügezauber liegt jedoch in der Auswahl mehrerer Hotspots und der Möglichkeit, diese auf andere Seiten oder Publikationen zu kopieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, mehrere Hotspots auszuwählen

  1. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie auf einen Hotspot klicken, um diesen Hotspot zu Ihrer Auswahl hinzuzufügen.
  2. Zeichnen Sie ein Rechteck, um alle Hotspots innerhalb des Rechtecks auszuwählen.

Auswahl mehrerer Hotspots bei gedrückter Umschalttaste, während ein Rechteck gezeichnet wird.

Auswählen mehrerer Hotspots durch Zeichnen eines Rechtecks.

Sie können jede der folgenden Aktionen für alle ausgewählten Hotspots gleichzeitig durchführen:

  • Passen Sie die Position des Hotspots an (durch Ziehen oder mit den Pfeiltasten).
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie das Hotspot-Symbol.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie Mouse-Over-Text.
  • Bearbeiten Sie Mouse-Over-Text.
  • Löschen Sie Hotspots (durch Drücken von Löschen oder Rücktaste).

Sie sind alle sehr nützlich, aber vor allem können Sie ...

Kopieren und Einfügen mehrerer Hotspots

Genau wie beim Kopieren eines einzelnen Hotspots können Sie auch Strg+C (oder Cmd auf dem Mac) drücken, um mehrere Hotspots zu kopieren. Sie können diese Hotspots dann einfügen in beliebige Seite von jede Veröffentlichung indem Sie diese Seite oder Publikation im Hotspot-Editor öffnen und Strg+V drücken.

Hier sind einige Fälle, in denen das Kopieren von Hotspots wie diesem sehr nützlich sein kann:

  • Bei der Veröffentlichung neuer Publikationen, die bereits getaggte Inhalte wiederverwenden.
  • Bei der Veröffentlichung ähnlicher Dokumente mit geringfügigen Abweichungen für verschiedene Regionen.
  • Wenn Ihre Publikation strukturierte Vorlagen mit vielen Hotspots hat.
  • Wenn Sie Ihrer Veröffentlichung Seiten hinzugefügt haben und einige Hotspots überfliegen müssen.

3. Batch-Upload mehrerer PDFs

Nicht viele Menschen warten gerne, bis ein einzelner Upload abgeschlossen ist, bevor sie die nächste Datei hochladen können. Zum Glück können Sie mit Publitas eine beliebige Anzahl von PDFs auswählen (oder sie in die App ziehen), um sie im Stapel hochzuladen.

Während des Hochladens können Sie die Grundeinstellungen für jede Veröffentlichung vornehmen. In der unteren linken Ecke des Erstellungsfensters können Sie sehen, wie viele Dateien Sie hochladen und für welche Datei Sie gerade Einstellungen vornehmen. Wenn Sie auf "Publikation erstellen" klicken, speichern Sie die Einstellungen für die aktuelle Datei. Danach können Sie mit der nächsten Datei fortfahren.

Hochladen mehrerer Dateien auf Publitas, angezeigt in der unteren linken Ecke.

Hochladen mehrerer Dateien auf Publitas, angezeigt in der unteren linken Ecke.

Sobald Sie die grundlegenden Angaben für jede Veröffentlichung gemacht haben, werden die Uploads in Ihrem Browser fortgesetzt. Sie müssen nicht vor Ihrem Computer sitzen und warten, um jedes Dokument einzeln hochzuladen.

4. Einrichten eines Standard-Mouse-over-Textes für Ihre Hotspots (und automatische Einbeziehung von Produktnamen)

Ein Hotspot-Mouse-over-Text, der einen Produktnamen anstelle von "mehr Informationen" anzeigt.

Ein Hotspot-Mouse-over-Text, der einen Produktnamen anstelle von "mehr Informationen" anzeigt.

Ändern des Mouse-over-Textes Ihrer Hotspots kann zu einem enormen Anstieg der Konversionsrate und zu einem besseren Markenerlebnis führen. Allerdings kann es sehr zeitaufwändig sein, die Mouse-Over-Texte einzeln zu aktualisieren.

Eine gute Möglichkeit, die Vorteile benutzerdefinierter Mouse-over-Texte zu nutzen (aber mit viel weniger Aufwand), ist die Änderung des Standard-Mouse-over-Textes für Ihre Hotspots. Der Standard-Mouse-over-Text wird automatisch für alle Ihre Hotspots (alte und neue) verwendet, es sei denn, Sie setzen ihn manuell für jeden Hotspot außer Kraft.

Um den Standard-Mouse-over-Text zu ändern, gehen Sie einfach zu Viewer-Anpassung -> Hotspots. Hier finden Sie die Texte für jeden Hotspot-Typ und können sie nach Belieben ändern.

Hotspot-Einstellungen in Publitas, einschließlich der Standard-Mouse-over-Texte für jeden Hotspot-Typ.

Hotspot-Einstellungen in Publitas, einschließlich der Standard-Mouse-over-Texte für jeden Hotspot-Typ.

Verwendung einer Variablen zur Anzeige von Produktnamen in Mouse-Over-Texten

Unsere Kunden möchten oft Produktnamen in ihren Mouse-over-Texten verwenden. Das hilft, den Käufern Klarheit zu verschaffen.

Die Produktnamen sind für jeden Hotspot unterschiedlich, so dass ein statischer Mouse-over-Text nicht mehr funktioniert. Aus diesem Grund haben wir eine Variable eingeführt, die Sie in Ihren Mouse-over-Texten verwenden können: {first_product_title}. Diese Variable zeigt automatisch den Namen des ersten Produkts in Ihrem Produkt-Hotspot an.

Zum Beispiel: "Mehr Informationen über {first_product_title}" könnte ein guter Standard-Mouse-over-Text sein, den Sie für Ihre Produkt-Hotspots verwenden können.

Verwendung von {first_product_title} (links) zur automatischen Anzeige von Produktnamen in Mouse-over-Texten (rechts).

Verwendung von {first_product_title} (links) zur automatischen Anzeige von Produktnamen in Mouse-over-Texten (rechts).

Hinweis: Wir raten davon ab, dies zu verwenden, wenn Sie strukturell viele Produkte in einem Hotspot haben oder wenn die Produkttitel in Ihrem Produkt-Feed extrem lang sind.

5. Verwendung von Tastaturkürzeln im Hotspot-Editor

Im Hotspot-Editor gibt es einige sehr nützliche Tastenkombinationen. Vor kurzem haben wir eine Übersicht über diese Tastenkombinationen erstellt, damit Sie sie leichter entdecken können.

 Versteckte Tricks, die jeder Publitas-Benutzer kennen sollte: Übersicht über die Tastaturkürzel im Hotspot-Editor.

Übersicht über die Tastaturkürzel im Hotspot-Editor.

Tipps zur Verwendung dieser Abkürzungen finden Sie in Tipp #8 in unserem 8 Tipps zur Kennzeichnung von Produkten mit Hotspots.

Bonustipps zu versteckten Tricks

Wir hoffen, dass die fünf oben genannten Tipps Ihnen helfen können, bessere Publikationen schneller zu erstellen. Und wenn Ihnen diese Tipps gefallen, sollten Sie sich auch die folgenden Beiträge ansehen: